Großes Interesse an der Allgemeinmedizin beim Tag der offenen Tür der MHB

Auf großes Interesse stieß der Tag der offenen Tür der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) in Neuruppin. Über 800 Interessierte machten sich ein Bild vom Medizinstudium an der noch jungen Hochschule und den Unterrichtsräumen in den Ruppiner Kliniken. Lehrärzte, Professoren und Wissenschaftliche Mitarbeiter der Trägerkliniken und kooperierenden Krankenhäuser stellten sich den Fragen der potentiellen Neumediziner und deren Eltern.

„Fast alle Interessierten waren aus Brandenburg, wir sind mit der MHB auf dem richtigen Kurs“, stellte Karin Harre fest, die als Lehrärztin Rede und Antwort stand. Besonders freute sich die Vorsitzende des Hausärzteverbandes Brandenburg über das Interesse an der Allgemeinmedizin.

Der nächste Tag der offenen Tür der MHB ist am 2. Juni 2018.

Lehrärzte informieren beim Tag der offenen Tür über ein Studium an der MHB